Monthly Archives: Juni 2012

Primark in Berlin

Ob am Kurfürstendamm, in der Friedrichstraße oder im Hackeschen Markt: Berlin ist nicht nur bei Kulturinteressierten und Party-Touristen ein beliebtes Ziel. Auch Shopping-Liebhaber können sich in der Hauptstadt austoben. Die Stadt liegt in Trend und ist trendy. Dabei spricht sie das anspruchsvolle Klientel ebenso wie auch Schnäppchenjäger an.

Primark flickr (c) Lee J Haywood CC-Lizenz

Primark flickr (c) Lee J Haywood CC-Lizenz

Hier werden nicht nur die neusten Modetrends kreiert. Viele Berliner Einkaufsstraßen sind zum Laufsteg umfunktioniert und sind Bühne für elegante und abgefahrene Fashion. Mit der Eröffnung der ersten Filiale von PRIMARK am 11. Juli 2012 verwandelt sich Berlin in ein wahres Einkaufs-Paradies. Die Textilhandelskette ist mittlerweile mit sieben Geschäften in Deutschland zu finden. Die langen Schlangen an den Kassen und Umkleidekabinen zeigen, dass jeder einzelne dieser Shops zu einem populären Treff für Fashionliebhaber und Schnäppchenjäger geworden ist.

Olympia 2012 in Berlin-Tempelhof – Die Spiele in Berlin

Wenn in London die Olympischen Spiele im vollen Gange sind, können Berliner und Berlin-Besucher live beim Public Viewing dabei sein: Auf dem ex-Flughafen Berlin-Tempelhof wird Olympia 2012 unter dem Motto „Die Spiele in Berlin“ die Olympiade auf der Videowand stattfinden.

Olympia 2012 in Berlin flickr (c) Ben Sutherland CC-Lizenz

Olympia 2012 in Berlin flickr (c) Ben Sutherland CC-Lizenz

Die Olympischen Spiele sind mit Sicherheit das größte übergreifende sportliche Ereignis, wenn über 200 Nationen sich in 26 Sportarten messen und Millionen begeistert mitfiebern: Olympia 2012 in London wird nicht nur von den tausenden in den Stadien gefeiert, auch vor den heimischen Fernsehern werden in aller Welt die Sportfans Zeugen der Spiele zur dreißigsten Olympiade der Neuzeit – und der ehemalige Flugplatz Berlin-Tempelhof wird zum Austragungsort ganz besonderer Art.

Olympia 2012: Flughafen Tempelhof wird zur Fanmeile

Public Viewing wird zu den 30. Olympischen Spielen auf dem Flughafengelände völlig neu definiert. Nicht nur, dass die 302 Wettbewerbe in London auf der großen Berliner Videowand übertragen werden, das nunmehr als Freizeit- und Erholungsgebiet genutzte, ehemalige Rollfeld wird mit etlichen eigenen Sportstätten selbst zum Olympia-Erlebnis. Eine hundert Meter Laufbahn, mehrere Beachvolleyballfelder, eine Bootcamp Fitness Fläche, Golf, Fußball und Hockey auf kleinen Feldern, Soccercages und Streetball, sowie eine Yoga Fläche fordern zum Mitmachen auf.

Berliner Fashion-Week 2012: Chevrolet Underground Catwalk

Nicht mehr lange, dann findet in Berlin wieder die international beliebte Berlin Fashion-Week statt. Vom 3. bis 8. Juli werden nationale sowie internationale Designer und Modelabels ihre neuesten Kollektionen einem begeistertem Publikum aus Fachleuten und interessierten Privatpersonen präsentieren.

Fashion Show flickr (C) Art Institut of Portland CC-Lizenz

Fashion Show flickr (C) Art Institut of Portland CC-Lizenz

Auch dieses Jahr wird es wieder einige Highlights geben, die für Furore in der Modewelt sorgen werden. Wer auf absolut abgefahrene und einzigartige Mode steht, sollte sich auf keinen Fall die Präsentation am 4. Juli entgehen lassen. Ganz unter dem Motto „street, sexy, schräg und sehr Berlin“ startet dann um 20 Uhr der siebte Chevrolet Underground Catwalk. Am Alexanderplatz (U5) geht es los: 17 Designer und Labels präsentieren in der fahrenden U-Bahn die neusten Berliner Trends.