Monthly Archives: September 2013

Viking: Die Welt der Wikinger in Berlin

Die Ausstellung „Viking. Die Welt der Wikinger – Kulturen im Kontakt“ in Berlin, die zwischen dem 10. September 2014 und dem 31. Januar 2015 im Martin-Gropius-Bau zu sehen sein wird, ist eine wohltuende Auseinandersetzung mit den Bewohnern Skandinaviens, die mit zahlreichen Klischees belegt sind.

Wikinger Ausstellung in Berlin

Wikinger Ausstellung in Berlin

Die Wikinger sind den meisten Menschen nur als gewalttätige Seeräuber bekannt, die zwischen dem 8. und 11. Jahrhundert Angst und Schrecken in Europa verbreiteten. Zwar war der Raub gerade ein Bestandteil des kulturellen Lebens der Wikinger, vor allem durch Männer, die in der Ferne nach Reichtum und Macht trachteten, allerdings wird dies den „Nordmännern“ keinesfalls in Vollem Umfang gerecht.

Weihnachtsmärkte in Berlin 2013: Alexanderplatz oder Spandau

Wenn die Vorweihnachtszeit mit großen Schritten näher rückt, machen sich so gut wie alle Bezirke der Hauptstadt auf ihre ganz individuellen Märkte zum Advent bereit: Mit einer Vielzahl von unterschiedlichen, großen und kleinen Weihnachtsmärkte in Berlin werden Besuchern reichhaltige Möglichkeiten geboten.

Weihnachtsmarkt Berlin

Weihnachtsmarkt Berlin

Zu Weihnachten gibt es in Berlin einige bekannte und große Weihnachtsmärkte, die bei Besuchern wie bei Einwohnern der Hauptstadt beliebt sind, während es auch einige Geheimtipps in den Bezirken gibt, die vielfach nur an bestimmten Adventswochenenden stattfinden oder sich durch einen individuellen Charme auszeichnen. Einige lohnen sich besonders, einmal besucht zu werden: Gemütlich mit einem Glühwein über die traditionsreichen Märkte flanieren, über die Angebote staunen, die romantische Kulisse aufnehmen oder sich auf die Suche nach einzigartigen Weihnachtsgeschenke begeben – sowohl die großen wie auch die kleinen Berliner Weihnachtsmärkte lassen keine Wünsche offen, egal ob sie über mehrere Wochen oder nur an einigen der Adventssonntage stattfinden.