Category Archives: Berlin Events

EM 2012: Fanmeile in Berlin

In diesem Sommer wird die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine ausgetragen. Da für viele Fans die Anreise nicht möglich ist, wird man die vor allem die Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf der Fanmeile in Berlin auf der Straße des 17. Junis mitverfolgen.

Fanmeile Berlin flickr (c) jutefrage CC-Lizenz

Fanmeile Berlin flickr (c) jutefrage CC-Lizenz

Bei den vergangenen großen Turnieren, der Europameisterschaft 2008 und der Weltmeisterschaft 2010, hat die deutsche Nationalmannschaft hervorragend abgeschnitten und mit offensivem Fußball die Fans begeistern. Mittlerweile ist es zu einer festen Tradition geworden, dass man anlässlich solcher auußergewöhnlichen Events eine Fanmeile auf der Straße des 17. Juni errichtet, wo neben dem Public Viewing auch andere kulturelle Aspekte eine Rolle spielen.

Holiday on Ice 2012 in Berlin mit Queensberry

Holiday on Ice ist die erfolgreichste Eisshow der Welt, die seit über 65 Jahren auf den Bühnen dieser Welt zu Hause ist. In Berlin erhalten die Zuschauer im März diesen Jahres eine bunte Mischung aus den vergangenen Jahren und können sich zudem über die Stargäste von der Band Queensberry freuen.

Holiday on Ice 2012 in Berlin

Holiday on Ice 2012 in Berlin

Allein die Zahlen von Holiday on Ice sind so beeindruckend, dass man sie kaum für möglich halten kann. Seit die Show das erste Mal im Dezember 1943 aufgeführt wurde, haben 320 Millionen Menschen die unterschiedlichen Darbietungen mit einer Mischung aus Theater, Tanz, Magie, Musical und Akrobatik gesehen. Pro Jahr ist Holiday on Ice in 75 Städten zu Hause und konnte im vergangenen Jahr 750.000 Zuschauer allein schon in Deutschland in ihren Bann ziehen. Dieser Erfolg beruht auf einer faszinierenden Show, die jedes Jahr immer mehr Liebhaber findet.

Fashion Week 2012 in Berlin

Berlin hat in den vergangenen Jahren auch den Sprung zur Mode-Metropole geschafft. Großen Anteil daran hatte natürlich auch die Fashion Week in der Berlin (17.-22.Januar), die auch im Jahr 2012 veranstaltet wird.  Zahlreiche Designer werden dann an sehr unterschiedlichen Orten in der Hauptstadt ihre neuesten Kreationen vorstellen.

Fashion Show flickr (C) Art Institut of Portland CC-Lizenz

Fashion Show flickr (C) Art Institut of Portland CC-Lizenz

Berlin ist anders, unkonventionell und immer ein Erlebnis. Genau deshalb hat die Stadt mit ihren so unterschiedlichen Einflüssen in den vergangenen Jahren unheimlich an Beliebheit gewonnen. Die Mischung aus Stil, Moderne, Stilbruch und vollkommene Unabhängigkeit spiegelt sich mittlerweile auch in der Mode wieder. Lange Zeit drohte Berlin in dieser Hinsicht den Anschluss zu verlieren, aber mit der Installation der Fashion Week als außergewöhnliches Ereignis in der Hauptstadt, hat man genau den richtigen Schritt gewagt. Die Modewelt schaut wieder nach Berlin, wenn es um aktuelle Trends geht.

Nordwind Festival 2011 in Berlin

Mittlerweile wird das Nordwind Festival (29. November – 4. Dezember) zum vierten Mal ausgetragen und kann dabei sogar mit einem Novum aufwarten. Erstmals werden Berlin und Hamburg gemeinsam als Gastgeber für mehr als 100 Künstler aus Skandinavien sowie dem Baltikum sein.

Susanna Alakoski - Bessere Zeiten

Susanna Alakoski - Bessere Zeiten

Norwegen, Finnland, Schweden, Estland und all die anderen Nationen im Norden Europas haben im Laufe ihrer Geschichte eine ganz eigene Kultur entwickelt, die man im Rahmen des Nordwind Festivals 2011 in Berlin und Hamburg etwas näher kennenlernen kann. Dabei beschränkt sich dies nicht auf die legendären Schweden-Krimis, sondern zeigt die gesamte vielfältige Palette.

Nordwind Festival 2011 in Berlin

Das Spektrum reicht von interessanten Lesung unter anderem von Knut Ove Arntzen aus Dänemark (29. November) über Saara Turunen aus Finnland (1. Dezember) bis hin zu Susanna Alakoski aus Schweden (3. Dezember).

Weihnachtsmärkte in Berlin 2011

Bald ist es wieder soweit, dann locken ab Anfang Dezember wieder die Weihnachtsmärkte 2011. Ob etwas größer und bunter wie der Weihnachtsmarkt zwischen Alexanderplatz und Jannowitzbrücke oder etwas kleiner und beschaulicher wie der Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei – alle haben ihren Reiz und stimmen auf die besinnliche Zeit ein.

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt flickr (c) Jule Berlin

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt flickr (c) Jule Berlin

Der Besuch eines Weihnachtsmarktes gehört eigentlich zum Pflichtprogramm im Dezember. Der Duft der kleinen Buden, die blinkenden Lichter und vielleicht die ein oder andere Schneeflocke sorgen für besinnliche Stimmung bei den Berlinern und ihren Gästen. An dieser Stelle wollen wir einige ausgewählte Weihnachtsmärkte vorstellen:

Festival of Lights 2011: Berlin in bunten Lichtern

Jeder Jahr aufs Neue ist das Festival of Lights für Berlin und seine Besucher ein absolutes Highlight. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt erstrahlen in einem vollkommen neuen Licht und dieses Mal kann die Hauptstadt am Potsdamer Platz mit einem Novum aufwarten, den „Faces of Berlin“.

Festival of Lights 2011 in Berlin flickr (c) AnBerlin CC-Lizenz

Festival of Lights 2011 in Berlin flickr (c) AnBerlin CC-Lizenz

Seit wenigen Jahren wird den Berlinern der Herbst ein wenig mit einem Farbspektakel versüßt. Während immer mehr die Dunkelheit von den Berlinern Besitz ergreift umd für eine Herbst-Tristesse mit Regen sorgt, erstrahlt die Hauptstadt ab dem 12. Oktober in einem magischen Licht im Rahmen des Festival of Lights 2011. Die weltberühmten Wahrzeichen der Stadt wie das Brandenburger Tor oder der Berliner Dom werden in ein vollkommen neues und farbenfrohes Licht getaucht.