Schwedischer Weihnachtsbasar Wilmersdorf 2015: Kunsthandwerk und Elchwürste

Wer einmal die Traditionen Skandinaviens etwas näher kennenlernen möchte, dem sei der Schwedischer Weihnachtsbasar Wilmersdorf ans Herz gelegt. Mit einer vielfältige Mischung aus Kunsthandwerk, schwedischem Glas, Textilien und Leckereien wie Elchwürste kann man in eine kleine faszinierende Welt eintauchen.

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt – Helena Wahlman/imagebank.sweden.se

Weihnachten in Schweden ist einfach wundervoll. In vielen Regionen liegt an den Feiertagen Schnee, wunderbare Düfte hüllen die Besucher ein und weihnachtliche Klänge sorgen für die passende Stimmung. Die Familie steht dabei natürlich besonders im Mittelpunkt mit dem Julbord – dem weihnachtlichen Festessen. Natürlich lässt sich dies nicht einfach nach Berlim importieren, aber zumindestens ein wenig nachempfinden.

Schwedischer Weihnachtsbasar Wilmersdorf 2015: Kunsthandwerk und Elchwürste

Dafür hat man den Schwedischen Weihnachtsmarkt in Wilmersdorf ins Leben gerufen. Dort kann man ein wenig in die Stimmung des weihnachtlichen Schwedens eintauchen, denn es locken vor allem kulinarische Köstlichkeiten wie leckere Zimtschnecken, Glögg, Prinzesstorte und natürlich Elchwürste. Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, wird auf jeden Fall fündig werden. Traditionelles Kunsthandwerk wie das Glas aus dem legendären Glasriket, Weihnachtsdecken und Schmuck, Textilien und Handtücher.

Auch die kleinsten Besucher sind auf dem Weihnachtsmarkt äußerst willkommen. In der Märchenstube werden traditionelle Geschichten erzählt und ein Weihnachtsmann (Tomte) erfüllt auch kleinere Wünsche. Veranstaltet wird der Markt am 28. und 29. November 2015 in der Landhausstr. 26, 10717 Berlin. Die Öffnungszeiten 10-19 Uhr am Samstag und 12-18 Uhr am Sonntag geben ausreichend Spielraum zum Verweilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.