Street Food auf Achse: Sonntagsmarkt in der KulturBrauerei

Wer sich von kulinarischen Köstlichkeiten an den kommenden Sonntagen verwöhnen lassen möchte, sollte zwischen dem 7. Juni bis zum 25. Oktober 2015 „Street Food auf Achse“ in der KulturBrauerei im Prenzlauer Berg besuchen. Angebote gibt es unter anderem aus Istrien, Südkorea, Jemen, Brasilien, Polen und vielen mehr.

Streetfoodmarkt

Streetfoodmarkt

Berlin ist eine sehr vielseitige Stadt, in der schon zahlreiche Geschmacksrichtungen aus unterschiedlichen Nationen eine Heimat gefunden haben. Bei „Street Food auf Achse“ in der KulturBrauerei im Prenzlauer Berg hat man nun die einmalige Gelegenheit kulinarisch voll auf seine Kosten zu kommen, denn den mit Liebe und Profession kochenden Food Trucks bietet man eine einzigartige Plattform sich einem breiterem Publikum vorzustellen. Ergänzend kommen Stände in den Höfen 1 und 2 hinzu, die ebenfalls zahlreiche Köstlichkeiten feilbieten.

Street Food auf Achse: Sonntagsmarkt in der KulturBrauerei

Mit ausreichend Hunger ausgestattet lohnt sich der Besuch von „Street Food auf Achse“ an den Sonntagen auf jeden Fall. Immer zwischen 11 und 20 Uhr kann man in einer äußerst entspannten Atmosphäre nicht nur das Essen, sondern auch das einzigartige Ambiente genießen, zumal auch noch der angrenzende Frannz Club Biergarten lockt. Geschmacklich scheint es kaum Grenzen zu geben, denn Mahlzeiten aus Istrien, Südkorea, Jemen, Brasilien, Polen und vielen anderen Nationen sind auf dem Sonntagsmarkt vertreten.

Weitere Infos gibt es unter anderem auf www.streetfoodaufachse.berlin und www.facebook.com/streetfoodaufachse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.