Tag Archives: Grüne Woche

Verkaufsoffene Sonntage 2016 in Berlin mit Grüner Woche, ITB und IFA

Die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat, hat für die 2016 die acht gesetzlichen verkaufsoffenen Sonntage bestimmt, zu denen die Verkaufsstellen zwischen 13.00 bis 20.00 Uhr ihre Tore öffnen dürfen. Zu den Events Grüne Woche, ITB, Berliner Theatertreffen und der IFA sind verkaufsoffene Sonntag im Jahr 2016 geplant.

Ikea

Das Berliner Ladenöffnungsgesetz sieht noch immer nur acht Sonntage im Jahr vor, an denen Verkaufsstellen wie Shoppingcenter, Möbelhäuser, Elektromärkte und auch die kleineren Geschäfte zwischen 13 und 20 Uhr ihre Tore öffnen können. Wie in der Vergangenheit auch, werden diese zu besonderen Anlässen und Events geplant, um nicht nur Berlinern, sondern auch den Gästen der Hauptstadt ein einmalige Shoppingerlebnis zu ermöglichen. Die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat, hat sich für 2016 auf folgende Termine festgelegt:

Internationale Grüne Woche 2015 in Berlin: Partnerland Lettland

Die Internationale Grüne Woche öffnet vom 16.01.2015 bis 25.01.2015 wieder ihre Tore auf dem Messegelände in Berlin. In diesem Jahr präsentiert sich Lettland als offizielles Partnerland der Landwirtschaftsmesse, die neueste Trends und Entwicklungen präsentiert. Schwerpunkt in diesem Jahr natürlich auch wieder das Thema „Ernährung“.

Grüne Woche

Grüne Woche

Die Grüne Woche ist bereits seit 1926 fester Bestandteil der Messelandschaft in Berlin. Seither hat sie sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer der bekanntesten und größten Landwirtschaftsmessen weltweit entwickelt. Allein 2015 werden wieder 1.500 nationale und internationale Aussteller auf der Grünen Woche vertreten sein und die neuesten Entwicklungen und Trends umfangreich präsentieren.

Partnerland Lettland: Grünes Land an der Ostsee

Für die Grüne Woche 2015 konnte man Lettland als offizielles Partnerland der Messe gewinnen. Das wunderschöne Land an der Ostsee ist den meisten Menschen hierzulande noch recht unbekannt, hat sich aber in den vergangenen Jahren zu einem lohnenswerten touristischen Ziel entwickelt. Auf der Messe kann sich Lettland und vor allem seine landwirtschaftlichen Erzeugnisse in einem größeren Rahmen präsentieren.

Grüne Woche 2014 in Berlin: Partnerland Estland

Am 17. Januar 2014 öffnet in Berlin wieder die Internationale Grüne Woche ihre Tore. Auf der beliebte Messe für Ernährung, Gartenbau und Landwirtschaft werden zahlreiche Aussteller die neuesten Produkte und Trends vor allem beim Thema Ernährung vorstellen. Als Partnerland der Grünen Woche fungiert 2014 Estland.

Grüne Woche

Grüne Woche

Das erste richtig große Messe-Highlight des Jahres ist 2014 die Internationale Grüne Woche 2014 auf dem Messegelände in der Berlin. Viele Besucher nutzen dabei die Gelegenheit sich über die neuesten Erkenntnisse beim Thema Ernährung zu informieren, schließlich scheint es hier kaum Stillstand zu geben. Mittlerweile legen viele Menschen großen Wert auf die Zusammenstellung ihrer Lebensmittel und wollen vor allem wissen, wie und wo diese hergestellt werden. Dieser Herausforderung müssen sich nun die unterschiedlichen Hersteller und Produzenten stellen, vor allem wenn Bio-Produkte offerieren.

Internationale Grünen Woche 2013 in Berlin

Die Internationale Grüne Woche gehört zu den bekanntesten und gleichzeitig beliebtesten Messen in Berlin. Sie findet seit dem Jahre 1926 in Berlin statt und öffnet 2013 zum 77. Mal ihre Tore. Vom 18. Januar bis 27. Januar präsentieren über 1.500 nationale wie internationale Aussteller im Internationalen Congress-Centrum in Berlin ihre Produkte rund um das Thema Landwirtschaft und Gartenbau.

Grüne Woche flickr (c) michfiel CC-Lizenz

Grüne Woche flickr (c) michfiel CC-Lizenz

In 26 Messehallen werden von den Ausstellern, national wie international, ein sehr breites Sortiment aus Produkten und Dienstleistungen rund um die Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und Gartenbau präsentiert. Daneben bieten die durch die internationalen Aussteller vertretenen Länder viele ihrer nationalen Nahrungs- und Genußmittel den Besuchern an. Auch gibt es für die Besucher mit Kindern einen Erlebnisbauernhof. Wer sich für einen Einblick in die moderne Landwirtschaft interessiert, wird hier ebenfalls fündig. In der speziellen Tierhalle gibt es für die Besucher einen großen begehbaren Stall, in dem täglich wechselnde Vorführungen angeboten werden.