Tag Archives: Public Viewing

Olympia 2012 in Berlin-Tempelhof – Die Spiele in Berlin

Wenn in London die Olympischen Spiele im vollen Gange sind, können Berliner und Berlin-Besucher live beim Public Viewing dabei sein: Auf dem ex-Flughafen Berlin-Tempelhof wird Olympia 2012 unter dem Motto „Die Spiele in Berlin“ die Olympiade auf der Videowand stattfinden.

Olympia 2012 in Berlin flickr (c) Ben Sutherland CC-Lizenz

Olympia 2012 in Berlin flickr (c) Ben Sutherland CC-Lizenz

Die Olympischen Spiele sind mit Sicherheit das größte übergreifende sportliche Ereignis, wenn über 200 Nationen sich in 26 Sportarten messen und Millionen begeistert mitfiebern: Olympia 2012 in London wird nicht nur von den tausenden in den Stadien gefeiert, auch vor den heimischen Fernsehern werden in aller Welt die Sportfans Zeugen der Spiele zur dreißigsten Olympiade der Neuzeit – und der ehemalige Flugplatz Berlin-Tempelhof wird zum Austragungsort ganz besonderer Art.

Olympia 2012: Flughafen Tempelhof wird zur Fanmeile

Public Viewing wird zu den 30. Olympischen Spielen auf dem Flughafengelände völlig neu definiert. Nicht nur, dass die 302 Wettbewerbe in London auf der großen Berliner Videowand übertragen werden, das nunmehr als Freizeit- und Erholungsgebiet genutzte, ehemalige Rollfeld wird mit etlichen eigenen Sportstätten selbst zum Olympia-Erlebnis. Eine hundert Meter Laufbahn, mehrere Beachvolleyballfelder, eine Bootcamp Fitness Fläche, Golf, Fußball und Hockey auf kleinen Feldern, Soccercages und Streetball, sowie eine Yoga Fläche fordern zum Mitmachen auf.

Public Viewing 2012 in Berlin zur EM

Die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine wird Berlin gerade bei den Spielen der deutschen Nationalmannschaft in die Fußball-Haupstadt verwandeln. Neben der Fanmeile gibt es auch zahlreiche andere Orte, wo man beim Public Viewing die Partien der EM 2012 live verfolgen kann.

Fanmeile Berlin flickr (c) jutefrage CC-Lizenz

Fanmeile Berlin flickr (c) jutefrage CC-Lizenz

Unmittelbar nach dem Pokalfinale in Berlin und den Champions League-Finale in München wird Berlin wieder zum Mittelpunkt der Fußballwelt, auch wenn die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine ausgetragen wird. Die Fanmeile auf der Straße des 17. Juni wird mit Sicherheit ein wichtiger Anlaufpunkt für die Fans werden, aber auch andere Orte können mit einem wunderbaren Ambiente und einer unglaublichen Stimmung beim Public Viewing aufwarten.

EM 2012: Fanmeile in Berlin

In diesem Sommer wird die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine ausgetragen. Da für viele Fans die Anreise nicht möglich ist, wird man die vor allem die Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf der Fanmeile in Berlin auf der Straße des 17. Junis mitverfolgen.

Fanmeile Berlin flickr (c) jutefrage CC-Lizenz

Fanmeile Berlin flickr (c) jutefrage CC-Lizenz

Bei den vergangenen großen Turnieren, der Europameisterschaft 2008 und der Weltmeisterschaft 2010, hat die deutsche Nationalmannschaft hervorragend abgeschnitten und mit offensivem Fußball die Fans begeistern. Mittlerweile ist es zu einer festen Tradition geworden, dass man anlässlich solcher auußergewöhnlichen Events eine Fanmeile auf der Straße des 17. Juni errichtet, wo neben dem Public Viewing auch andere kulturelle Aspekte eine Rolle spielen.