Tag Archives: Weihnachten

Schwedischer Weihnachtsbasar Wilmersdorf 2015: Kunsthandwerk und Elchwürste

Wer einmal die Traditionen Skandinaviens etwas näher kennenlernen möchte, dem sei der Schwedischer Weihnachtsbasar Wilmersdorf ans Herz gelegt. Mit einer vielfältige Mischung aus Kunsthandwerk, schwedischem Glas, Textilien und Leckereien wie Elchwürste kann man in eine kleine faszinierende Welt eintauchen.

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt – Helena Wahlman/imagebank.sweden.se

Weihnachten in Schweden ist einfach wundervoll. In vielen Regionen liegt an den Feiertagen Schnee, wunderbare Düfte hüllen die Besucher ein und weihnachtliche Klänge sorgen für die passende Stimmung. Die Familie steht dabei natürlich besonders im Mittelpunkt mit dem Julbord – dem weihnachtlichen Festessen. Natürlich lässt sich dies nicht einfach nach Berlim importieren, aber zumindestens ein wenig nachempfinden.

Lucia Weihnachtsmarkt 2015 in der Kulturbrauerei

Am 23. November 2015 öffnet der beliebte Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin wieder seine Tore. Der beschauliche Markt ist den skandinavischen Ländern gewidmet und lockt mit zahlreichen Buden sowie kulinarischen Köstlichkeiten für Groß und Klein.

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin - Foto: Jochen Loch

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin – Foto: Jochen Loch

In den nordischen Ländern geht es bekanntlich etwas beschaulicher zu, deshalb wird man lärmende Fahrattraktionen umsonst suchen. Statt dessen setzt man auf Handwerk und vor allem leckere Köstlichenkeiten, die einen Hochgenuss versprechen. Dieser Philosophie hat sich auch der Lucia Weihnachtsmarkt verschrieben, der besonders gemütlich und heimelich in das historische Ambiente der Kulturbrauerei eingebettet ist. Umrahmt von weihnachtlicher Musik sorgt der Markt für ein unglaubliches Wohlfühlambiente. Seinen Namen verdankt der Weihnachtsmarkt dem Luciafest, das am 13. Dezember vor allem in Schweden sowie in Dänemark, Norwegen und unter Finnlandschweden gefeiert wird. 

Lucia Weihnachtsmarkt 2014 in der Kulturbrauerei Berlin

Einer der traditionellsten, schönsten und besinnlichsten Weihnachtsmärkte Berlin ist der Lucia Weihnachtsmarkt 2014 in der Kulturbrauerei. Bereits in den vergangenen Jahren erfreute sich Markt im Prenzlauer Berg einer wachsenden Anhängerschaft, ohne dabei seinen Charme und das einzigartige Ambiente zu verlieren.

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin - Foto: Jochen Loch

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin – Foto: Jochen Loch

Wer schon einmal die Weihnachtszeit in Skandinavien verbracht hat, dem wird sicherlich aufgefallen sein, dass Weihnachtsmärkte dort keinesfalls diesen schrillen Rummelcharakter besitzen, sondern vielmehr die Fokus auf kulinarische Spezialitäten der Weihnachtszeit richten, umrahmt von weihnachtlicher Musik und vor allem einem Wohlfühlambiente. Wer sich diese kleine beschauliche Welt nach Berlin holen möchte, der sollte in diesem Jahr den Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei im Prenzlauter Berg besuchen. Dieser orientiert sich an den skandinavischen Vorbildern, wie der Name schon verrät und sucht seinesgleich in Hauptstadt.

Kreuzberger Wintermarkt 2014 im Bergmannhof

Zum 1. Mal wird in der Zeit zwischen dem 24. November bis 30. Dezember 2014 der Bergmannhof Gastgeber des Kreuzberger Wintermarktes sein. An den knapp 30 Marktständen werden  kulinarische und kunstgewerbliche Erzeugnisse angebote, die mit der Region und dem Kiez eng verbunden sind.

Wintermarkt

Wintermarkt

In der vorweihnachtlichen Zeit kann Berlin mit einem weiteren kulturellen Highlight aufwarten. Abseits der großen Weihnachtsmärkte mit lärmenden Fahrgeschäften etablieren sich in der Hauptstadt deutlich kleinere Märkte mit einer interessanten Vielfalt an Angeboten. Wenn man es also etwas ruhiger und beschaulicher mag, wird der neue Kreuzberger Wintermarkt im Bergmannhof sich schnell zu einem Geheimtipp entwickeln.

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin

Der Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin hat sich in den vergangenen Jahren einen hervoragenden Namen gemacht. Einer der traditionellsten, schönsten und besinnlichsten Märkte in Berlin verzauberte mit seinem einzigartigen Ambiente im skandinavischen Stil.

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin - Foto: Jochen Loch

Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin – Foto: Jochen Loch

Die Vielfalt an Weihnachtsmärkten ist in Berlin kaum zu überbieten. Wer aber vom typischen Rummellärm und Losbuden etwas Abstand gewinnen, aber nicht auf den traditonellen weihnachtlichen Flair verzichten möchte, dem sei der Lucia Weihnachtsmarkt 2013 in der Kulturbrauerei Berlin. Die kleinen bezaubernde Stände im rot-weißen skandinavischen Stil in der historischen Kulisse erzeugen ein behagliches Ambiente, in dem man sich umgehend heimelig fühlt.

Weihnachtsmärkte in Berlin 2013: Alexanderplatz oder Spandau

Wenn die Vorweihnachtszeit mit großen Schritten näher rückt, machen sich so gut wie alle Bezirke der Hauptstadt auf ihre ganz individuellen Märkte zum Advent bereit: Mit einer Vielzahl von unterschiedlichen, großen und kleinen Weihnachtsmärkte in Berlin werden Besuchern reichhaltige Möglichkeiten geboten.

Weihnachtsmarkt Berlin

Weihnachtsmarkt Berlin

Zu Weihnachten gibt es in Berlin einige bekannte und große Weihnachtsmärkte, die bei Besuchern wie bei Einwohnern der Hauptstadt beliebt sind, während es auch einige Geheimtipps in den Bezirken gibt, die vielfach nur an bestimmten Adventswochenenden stattfinden oder sich durch einen individuellen Charme auszeichnen. Einige lohnen sich besonders, einmal besucht zu werden: Gemütlich mit einem Glühwein über die traditionsreichen Märkte flanieren, über die Angebote staunen, die romantische Kulisse aufnehmen oder sich auf die Suche nach einzigartigen Weihnachtsgeschenke begeben – sowohl die großen wie auch die kleinen Berliner Weihnachtsmärkte lassen keine Wünsche offen, egal ob sie über mehrere Wochen oder nur an einigen der Adventssonntage stattfinden.

Lucia Weihnachtsmarkt 2012 in der Kulturbrauerei Berlin

Mit dem Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei kommt einer der traditionellsten, schönsten und besinnlichsten Märkte zur Weihnachtszeit an einen der stimmungsvollsten Orte in Berlin: In Bezug auf die schwedische Heilige Lucia wird Weihnachten hier auf skandinavische Weise begangen.

Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin (c) Jochen Loch

Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin (c) Jochen Loch

Die Kulturbrauerei in Berlin wird von Ende November bis Ende Dezember zu einem weihnachtlichen Traum von nordisch-skandinavischer Atmosphäre: Der Lucia Weihnachtsmarkt fügt sich in den traditionsreichen Ort, der mit seinen Backsteingebäuden aus dem neunzehnten Jahrhundert die perfekte Kulisse für die vielfältigen Stände mit vornehmlich schwedischen, dänischen, norwegischen, finnischen und isländischen Spezialitäten und Kunsthandwerk.

Lucia Weihnachtsmarkt: skandinavisches Flair und besinnliche Atmosphäre

Schwedenhütte, Islandhütte, finnischer Honig bei Vääräkankaan Hunaja, skandinavische Dekorationen, finnischer Glögi, Hirschbratwurst und Elchgulasch – die Ausrichtung auf Spezialitäten aus dem hohen Norden wird durch Germknödel, Flammkuchen, Bratapfel, Belgische Waffeln, Reibekuchen, Crêpes und die Berliner Senf-Manufaktur ergänzt. Zum Aufwärmen an den kalten Vorweihnachtsabenden wird Glühwein und heiße Schokolade in der „wandernden Jurte“, Wein und Met direkt vom Erzeuger, Weihnachtsbier, Absinth und Obstwein gereicht.