Verkaufsoffene Sonntage 2015 in Berlin: Shopping pur

Verkaufsoffene Sonntage sind in Berlin eine beliebte Möglichkeit zum Einkaufen geworden. Auch im Jahr 2015 werden anlässlich mehrerer Events wie die Grüne Woche, die ITB, der IFA oder dem Festival of Lights zahlreiche Shoppingcenter, Ikea, Kaufland und Möbelhäuser ihre Tore öffnen.

Ikea

Wenn es nach dem Willen des Einzelhandels geht, könnte die Geschäfte in Berlin jeden Tag geöffnet haben. Der wachsende Tourismus und die steigenden Besucherzahlen an verkaufsoffenen Sonntagen haben in der Vergangenheit gezeigt, dass durchaus der Bedarf vorhanden ist. Dennoch gibt es gesetzliche Vorschriften, die Öffnungszeiten am Sonntag einschränken. Anlässlich zahlreicher Events im Jahr 2015 werden verkaufsoffene Sonntage aber wieder die perfekte Möglichkeit zum Shoppen sein. Im Januar wird die Grüne Woche, im März die Internationale Tourismus Börse ITB und im September die Internationale Funkaustellung zu jenen Ereignissen gehören.

Verkaufsoffene Sonntage 2015 in Berlin in der Übersicht:

  • 25.01.2015: Internationale Grüne Woche 2015
  • 08.03.2015: Internationale Tourismus-Börse Berlin (ITB) 2015
  • 03.05.2015: tt-Berliner Theatertreffen, Gallery Weekend 2015
  • 06.09.2015: Internationale Funkausstellung Berlin 2015
  • 04.10.2015: 25-jährigen Jubiläums der Deutschen Wiedervereinigung
  • 25.10.2015: 10-jähriges Jubiläum des Festival of Lights
  • 06.12.2015: Weihnachtsmärkte in Berlin
  • 20.12.2015: Louis-Lewandowski-Tage 2015

Grundsätzlich haben dabei fast alle Shoppingcenter geöffnet. Das Alexa, die Groipuispassagen, Mall of Berlin, Gesundbrunnen-Center, Europa-Center und die Schönhauser-Allee Arcaden sind nur eine kleine Auswahl dessen. Ikea gehört an verkaufsoffenen Sonntagen zu den beliebtesten Anlaufpunkten in Spandau, Lichtenberg und Waltersdorf. Generell erfreuen sich Möbelhäuser wie Kraft, Höffner und Boss einen besonders hohen Beliebheit. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot durch die Öffnung von Kaufland, Netto oder Kaisers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.